Deutschland kauft die amerikanische Börse

offiziell wird dies „Fusion“ genannt:

So wird in wenigen Tagen die Wallstreet in New York in Wallstraße umbenannt und auch die meisten amerikanischen Flaggen werden wohl eingezogen und gegen deutsche Flaggen ausgetauscht! (11. Februar 2011)

Die daraus entstehende „deutsch-amerikanische Börse“ wird dann sehr wahrscheinlich die weltgrößte Börse werden und Deutschland wird den größten Geld-Anteil an dieser haben!

Das kann enorme Folgen für die Weltwirtschaft bedeuten, so kann man schon heute spekulieren, ob nicht bald auch der US-Dollar abgeschafft und gegen eine stabilere Euro-Währung abgelöst wird! Tja „Engländer“, da könnt Ihr mal sehen, was ein guter Euro-Kurs so alles ausmacht!

Übrigens: Aufgrund des günstigen US-Dollar-Kurs, kann 1awww.com wieder extrem günstige Preise bei Registrierungen von .COM – / .NET / .ORG / .US-Domains anbieten!